mariandlschiessen

Am 10.12.2019 machte sich unsere bunte Truppe auf zum Mariandlschießen am Neunkirchner Hauptplatz.

Nach ein paar Probeversuchen war klar, mit ein wenig Glück würde man vielleicht sogar den Tagessieg holen.
Es zeichnete sich ein harter Kampf, unter anderem mit dem Team der BH Neunkirchen, ab – bis zum letzten Stock war nicht klar, wer denn an diesem Abend gewinnen würde.
Mit Taktik, Geschick und einer ordentlichen Portion Motivation im Gepäck konnten wir dann die Überraschung landen.
Mit einem nahezu perfekten Schnitt gingen wir als Sieger hervor.

Dies musste natürlich gefeiert werden und so begab sich das Gewinnerteam ins neue Lokal von Herbert Schwarz „Der Platzhirsch“.
Nach einer kurzen Stärkung wurde dann bereits die Taktik für die Titelverteidigung und noch viele weitere Themen diskutiert.

Um Punkt Mitternacht gab es dann noch einen weiteren Grund zu jubeln.
Unsere Obfrau Natascha Schweiger-Nemec feierte ihren Geburtstag.

So ließen wir den Abend dann auch noch mit ein paar gekonnten Tanzeinlagen ausklingen. Auch hier waren die Haltungsnoten nahe an der Perfektion … 😉

Ein schöner Abend, der gezeigt hat, wie man miteinander viel erreichen kann.

Weitere Fotos vom Mariandlschießen an diesem Abend gibt es hier >>